Sie sind hier: Kirche mit dir » Glaube & Leben » Unsere Gemeinden » Westrich-Nahe

Westrich-Nahe

Unsere nächsten Gottesdienste

  • Mittwoch, 07.12.2022 , 18:00 Uhr
    Abendandacht
    Evangelische Kirche Baumholder, Baumholder
  • Samstag, 10.12.2022 , 18:00 Uhr
    Gottesdienst
    Ev. Kirche Berglangenbach, Berglangenbach
  • Sonntag, 11.12.2022 , 09:00 Uhr
    Gottesdienst
    Evangelische Kirche Ruschberg, Ruschberg
  • Sonntag, 11.12.2022 , 10:15 Uhr
    Gottesdienst
    Evangelische Kirche Reichenbach, Reichenbach
  • Mittwoch, 14.12.2022 , 18:00 Uhr
    Abendandacht
    Evangelische Kirche Baumholder, Baumholder

 


Die Kirchengemeinde Westrich-Nahe liegt am südöstlichen Rand des Kirchenkreises Obere Nahe im Landkreis Birkenfeld. Ab 1.1.2023 haben die Kirchengemeinden Baumholder, Berschweiler und Reichenbach fusioniert. Neben dem zentralen Ort Baumholder mit Kirche und integriertem Gemeindehaus, Pfarrhaus und integriertem Gemeindebüro, unterhält die Kirchengemeinde auch in unmittelbarer Nachbarschaft einen Kindergarten. Zur Kirchengemeinde Westrich-Nahe gehören die Kirchen in Berglangenbach, Berschweiler, ebenfalls mit Kindergarten, Eckersweiler, Fohren-Linden, Frauenberg, Hahnweiler, Hammerstein, Heimbach, Leitzweiler, Mettweiler, Reichenbach, Rohrbach, Rückweiler, Ruschberg und dem Ort saarländischen Ort Freisen. Unterstützung erfährt Pfarrer Zill durch Pfarrer Christoph Engels aus Berschweiler, Prädikantin Sabine Knieling und Prädikant Dirk Schröter.

www.evangelische-kirchengemeinde-baumholder.de

Unsere Angebote

Kontakt

Westrich-Nahe
Kirchstraße 12
55774 Baumholder

Mailkontakt

Tel.: 06783 - 2148

Pfarrer Burkard Zill
Tel.: 06783-2148

Pfarrer Christoph Engels
Tel.: 06783 - 4420

Gemeindebüro

Bettina Lichtenberger (Baumholder)
Tel.: 06783-2148

Kerstin Spohn (Berschweiler)
Tel.: 06783-4420

Sybille Heidrich (Reichenbach)
Tel.: 06783-4409

Bürozeiten

Zentrales Gemeindebüro in Baumholder:
Mo - Fr: 8 Uhr bis 12 Uhr
Gemeindebüro in Berschweiler:
Mo, Mi, Fr, 8 Uhr bis 12Uhr
Gemeindebüro in Reichenbach:
Mo, Di, Do 9 Uhr bis 13 Uhr

Fax-Nr. 06783/5159