Sie sind hier: Kirche mit dir

Wohnungslosenhilfe sucht Zeitschenker

Die Wohnungslosenhilfe der Stiftung Kreuznacher Diakonie sucht Helfer, die gegen eine Spende im Globus-Markt Weihnachtsgeschenke festlich verpacken.

Idar-Oberstein. Wie bereits in den Jahren zuvor, wird die Wohnungslosenhilfe der Stfiftung Kreuznacher Diakonie auch in den bevorstehenden Adventswochen wieder Geschenke der Kundinnen und Kunden im Globus Handelshof in Idar-Oberstein festlich verpacken und für diesen vorweihnachtlichen Service um eine Spende für den Tagesaufenthalt "Horizont" in Idar-Oberstein bitten. Die Verpackungsaktion startet am Samstag, 7. Dezember, und endet am Heiligabend (Dienstag, 24. Dezember) und soll an jedem Öffnungstag des Marktes angeboten werden. Für die Aktion sucht die Wohnungslosenhilfe noch Menschen, die ihr gerade in der hektischen Vorweihnachtszeit ihre wertvolle Zeit schenken, damit die Aktion gelingt. Wer Zeitschenker werden möchte, wird gebeten, sich bei der Wohnungslosenhilfe zu melden.

Ansprechpartnerin: Frau Andrea Schwinn, Telefon: 06781 - 56 87 36 0, Fax: 06781 - 56 87 36 36 oder per Mail an: wlh-idar-oberstein(at)kreuznacherdiakonie.de

Festlich verpackt: Die Wohungslosenhilfe der Kreuznacher Diakonie sucht noch freiwillige Helfer, die kreativ werden und Weihnachtsgeschenke der Globus-Kunden verpacken. Spenden kommen dem "Horizont" in Idar-Oberstein zugute. Bildnachweis: Nietjuh/Pixabay.com