Sie sind hier: Kirche mit dir

OIE ermöglicht eine Ferienbox für jedes Kind der Kita Algenrodt

Der Jahresabschluss kann in der Kindertagesstätte Algenrodt nicht gewohnt stattfinden. Um ihre Kinder in den Ferien bei Laune zu halten, hat sich die Kita Unterstützung aus dem "Heimatliebe"-Topf der OIE geholt.

Idar-Oberstein. Die letzten Wochen und Monate waren für viele Familien während der Corona Pandemie eine besondere Herausforderung. Trotz all der Umstände haben wir, die Ev. Kindertagesstätte Algenrodt, versucht, den Kontakt zu jedem Kind und deren Eltern aufrecht zu erhalten. Mit Spielideen, Basteltipps, Elternbriefen per E-Mail und kleinen Videos zu verschiedenen Bildungsbereichen gab es wöchentlich Anregungen, so dass keine Langeweile aufkam.

Auch in der Ferienzeit, möchten wir den Kindern etwas Besonderes mit nach Hause geben. Da unser Jahresabschluss dieses Jahr nicht in gewohnter Form stattfinden kann, haben wir nach einer Möglichkeit gesucht, das Kitajahr gut ausklingen zu lassen und die Ferienzeit toll zu nutzen.

Eine Ferienbox, gefüllt mit verschiedenen Utensilien und Gutscheinen soll den Kindern die Möglichkeit geben, die Urlaubstage zu Hause spielerisch, kreativ und mit heimatnahen Exkursionen zu genießen.

Für die Umsetzung unseres Vorhabens möchten wir heute der OIE ganz herzlich danken, die uns im Zuge der Aktion „Heimatliebe-Topf“ finanziell unterstützt hat.

Danke sagen wir auch dem Steinkaulenberg, der Eisdiele Venezia in Idar, dem Unternehmen Schwollener Sprudel und der Kreissparkasse I.-O. für ihre Sachspenden und Gutscheine, die den Kindern unserer Kindertagesstätte Algenrodt bestimmt sehr viel Freude bereiten werden!!!

Karin Sohni

Hier geht es zur Homepage der Ev. Kindertagesstätte Algenrodt

Sandra Posselt (links) und Karin Sohni richten die Ferienboxen für die Kita-Kinder.