Sie sind hier: Kirche mit dir

OIE-Heimatliebetopf: Schultüten und Grillen zum Abschied

Die OIE hat für die Schulanfänger der Ev. Kita Pusteblume 400 Euro aus dem Heimatliebe-Topf gespendet. Damit konnten die Kinder Schultüten basteln. Zum Abschied gibt es auch einen Grillnachmittag.

Idar-Oberstein. Die Schulkinder der Ev. Kita Pusteblume freuen sich über die Unterstützung aus dem „OIE Heimatliebe-Topf" Auf andere Menschen Acht geben und sich gegenseitig zu helfen, war wahrscheinlich noch nie so wichtig wie in der aktuellen Situation. Trotz der sozialen Distanz rücken viele Menschen enger zusammen. Vereine, soziale Einrichtungen oder Initiativen, die sich lokal engagieren, um Mitmenschen zu unterstützen, leisten hierzu einen wichtigen Beitrag. Deshalb freuen wir uns, dass wir mit 400 Euro aus dem "OIE Heimatliebe-Topf" für die diesjährigen Schulkinder eine großartige Schultüten- und Grillaktion machen können.

Die Kinder durften sich in einem Tigertreffen (Schulkindername) die Schultüten selbst aussuchen und dann in der Kita mit den pädagogischen Fachkräften oder den Eltern zuhause basteln. Normalerweise gibt es immer eine Abschlussfahrt und auch eine Übernachtung in der Kita, aber aufgrund der derzeitigen Pandemie werden wir mit den Kindern einen Grillnachmittag zum Abschluss des letzten Kitajahres veranstalten. Wir bedanken uns recht herzlich bei der OIE für die Spende und sind froh, dass man auch in diesen schwierigen Zeiten Unterstützung von Unternehmen aus der Region bekommt.

André Bender, Leiter der Evangelischen Kindertagesstätte Pusteblume

Zu unserer Homepage geht es hier lang...