Sie sind hier: Kirche mit dir

In der Gemeinschaft den Jahreswechsel erleben

Einen besonderen Jahreswechsel in Turin erleben - auch in diesem Jahr plant die die Communauté von Taizé ein internationales Jugendtreffen. Auch aus dem Kirchenkreis soll eine Gruppe dabeisein.

Jedes Jahr organisiert die Communauté von Taizé zum Jahreswechsel ein internationales Jugendtreffen in Europa. In der Hoffnung, dass die Pandemie es zulässt, wollen wir gerne mit einer Kleingruppe vom 28. Dezember 2021 bis Neujahr 2022 nach Turin reisen, um dort mit vielen anderen jungen Erwachsenen Gemeinschaft zu erfahren und einen ganz besonderen Jahreswechsel zu erleben. Die Jugendtreffen leben von einem besonderen Austausch zwischen den Menschen, weswegen die Unterbringung oft in Gemeinschaftsunterkünften oder Gastfamilien ist.

Eingeladen sind alle jungen Erwachsenen zwischen 16 und 25 Jahren.

Genauere Informationen werden im Herbst bekanntgegeben werden, wer allerdings schon vorher Auskünfte möchte, oder schon einen Platz reservieren will, kann sich gerne per Mail an Vikarin Dorothea Schmidt oder per Telefon melden.

Kontakt:

Dorothea Schmidt
E-Mail: dorothea.schmidt(at)ekir.de

Mobiltelefon: 0178- 588 1017