Sie sind hier: Kirche mit dir

Ein Danke für alle guten Gaben

Im kleinen Kreis haben die Kinder und das pädagogische Fachpersonal der Kindertagesstätte Tiefenstein am Samstag Erntedank gefeiert.

Idar-Oberstein. Einen kleinen, aber feinen Erntedankgottesdienst haben die Kinder der Evangelischen Kindertagesstätte Tiefenstein am Samstagnachmittag zusammen mit ihren Erzieherinnen und Erziehern gefeiert. Klein, weil die Eltern in diesem Jahr pandemiebedingt leider nicht beim Gottesdienst mit Prädikantin Hanne Grates dabei sein konnten. In der Hoffnung, dass es im kommenden Jahr wieder möglich ist, wieder einen großen Familiengottesdienst zu feiern, brachten alle Eltern ihre Kinder gegen 16 Uhr in die Kita. Im Gepäck hatte jedes Kind ein kleines Stück der Ernte, Obst oder Gemüse, für die es Gott Danke sagen wollte. Auch Gottesdienstmaus Amalie war mit an Bord: sie hatte Apfelkerne für die Kinder dabei. Anhand dieser Apfelkerne wurde im Gottesdienst mit Hilfe der Kinder das Thema Säen, Wachsen und Ernten erarbeitet.

Gottesdienstmaus Amalie dankt auch für leckeren Käse - auf ihre Art.
Das mitgebrachte Obst und Gemüse legten die Kinder in ihre Mitte auf den Boden um das Kreuz, um Gott zu danken.