Sie sind hier: Kirche mit dir » Erziehung & Bildung » Jugendreferat » Freizeiten

Freizeiten

Hallo,

hier findest du den ausführlichen Jahresüberblick des Jugendreferates im Kirchenkreis Obere Nahe.

Auch für das Jahr 2022 haben wir ein Heft voller Angebote für Dich erstellt:

  • Freizeiten (inklusiv, JEDER hat das Recht, dabei zu sein!)
  • Mitarbeitsschulungen, die im Rahmen der Ausbildung zur Juleica stattfinden (inklusiv)
  • Tagesveranstaltungen und Projekte (inklusiv)
  • Ökumenischer Kirchentag

Wir hoffen, dass Angebote darin enthalten sind, die Deinen Geschmack treffen und Dein Interesse wecken. Wir alle wünschen uns sehr, dass Corona unser Leben im nächsten Jahr nicht mehr beeinflussen wird. Da wir auch 2021 bereits einige Freizeiten und Schulungen, mit den entsprechenden Corona-Maßnahmen, durchführen konnten, sind wir voller Hoffnung, dass nächstes Jahr alles wie geplant stattfinden kann.

Wenn Du Dich bei uns anmeldest, setzen wir Deine Bereitschaft voraus, dass Du Dich auf unsere Form von Gemeinschaft einlässt. Dazu gehört es, an unseren Angeboten während der Maßnahmen: z.B.. Andacht, Gottesdienst, Gespräche über Gott und die Welt, Spiele, usw. teilzunehmen und sich auf Regeln einzulassen.

Die Leitung der jeweiligen Maßnahme behält sich vor, in Absprache mit dem Jugendreferat - in Einzelfällen - Abweichungen von der Altersbeschränkung zuzulassen. 

Wichtige Hinweise

Solltest Du nicht in der Lage sein, den Teilnahmebetrag für eine Maßnahme zu zahlen, so wende Dich bitte rechtzeitig an uns oder vor der Maßnahme an Deine Kirchengemeinde. Wir werden eine gemeinsame Lösung suchen und finden.
Vollpension bei Selbstverpflegung bedeutet, dass 3 Mahlzeiten im Preis inbegriffen sind, das Team bereitet diese mit Hilfe der TeilnehmerInnen zu.

Vollpension bei Selbstverpflegung bedeutet, dass 3 Mahlzeiten im Preis inbegriffen sind. Das Team bereitet diese mit Hilfe der Teilnehmer*innen zu.

Wir empfehlen unbedingt den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung. Bei einer Absage entstehen entsprechende Kosten, die Du sonst übernehmen müsstest.

Freizeiten des Jugendreferats

Freizeitspaß ohne Ende und ganz in der Nähe!

Auch in diesem Jahr findet die Osterfreizeit des Jugendreferates im Kirchenkreis Obere Nahe in Heiligenbösch statt. Das Freizeitheim besteht aus einem Haupthaus (großer Aufenthaltsraum, Küche, Sanitär- und Clubraum) und fünf Schlafbungalows. In 14 Mehrbettzimmern (Stockbetten) ist genügend Platz für Teilnehmende und Team. Das Freizeitheim liegt etwas oberhalb der Ortschaften Leisel und Schwollen.

Zum Haus gehört ein großes Gelände mit Spielwiese, Tischtennisplatte, Basketballkörben, Grillhaus, etc. Ringsherum gibt es Wälder und angelegte Wege, die dazu einladen die Umgebung kennenzulernen. Neben einem Ausflug gibt es natürlich viel Spaß beim Basteln und vielem Anderen. Bei unserem geplanten Tagesausflug sind wir mit Kleinbussen unterwegs. Wir wohnen in einem Selbstversorgerhaus und werden Gelegenheit haben, beim Kochen zu helfen. Unser ganzes Team freut sich schon sehr auf Euch.

Bei dieser Freizeit müsst Ihr die Anreise selbst organisieren!


  • Leitung: Diakon Wilfried Ulrich, Synodaljugendreferent
  • Leistungen: Vollpension bei Selbstverpflegung
                          Unterbringung in Zweibettzimmern
  • Teilnehmende: Mindestens 10 - höchstens 20

Anmeldeschluss: 04.04.2022                                                                                                                                                             Preis: 130,- €

 

Direkt zu Beginn der Sommerferien starten wir in die Niederlande.

Unser Haus „Ommeromte“, kennen einige bereits aus 2019. Es verfügt über 34 Betten und liegt direkt am Steg, wo auch die Kanus, die uns während des gesamten Aufenthaltes zur Verfügung stehen, liegen. Vor dem Haus fließt ein Kanal, auf dem viele große und kleine Segelschiffe und Motorboote fahren. Eine Brücke fährt mehrmals am Tag hoch, um die Schiffe passieren zu lassen.

Das Haus in Dokkumer Nieuwe Zijlen liegt an einem Nebenarm des Lauwersmeer und nur 15 Minuten vom Fährhafen Lauwersoog entfernt. Ausflüge zu einer der Watteninseln sind ebenso möglich, wie eine Wattwanderung, Kanutouren im Nationalpark Lauwersmeer und Tage am Strand zum Schwimmen und Relaxen. Ein Tagesausflug könnte nach Sneek gehen. Auch eine Fahrt zum Ijsselmeer ist möglich.

Diese Freizeit findet in Kooperation mit dem Jugendreferat des Ev. Kirchenkreises Trier statt. Hier findest du das Freizeitheft unserer Kollegen (Link auf externe Seite).


  • Leitung: Katinka Fries (Jugendreferentin, Kirchenkreis Trier) & Team
  • Leistungen: Vollpension bei Selbstverpflegung, Anreise in Kleinbussen, Unterkunft in Mehrbettzimmern, Ausflüge und weiteres Programm
  • Teilnehmer: mindestens 14, höchstens 19 Teilnehmende. Die Mindestteilnehmerzahl muss bis zum 15.04.2021 erreicht sein.
  • Preis: 310 €
  • Anmeldung bei uns im Jugendreferat!

 

Vom 01.08..-11.08.2022 ist unser Ziel Nordjütland in Dänemark, ca. 500 m südlich von Sæby, mit Blick auf den Kattegat liegt das Gruppenhaus auf einem großen Naturgrund. Es besteht aus einem Haupt- und einem Nebengebäude, die mit einem überdachten Gang verbunden sind. Das zur Unterkunft gehörende Außengelände bietet ein Fußball- und Handballfeld mit Toren, einen Spielplatz sowie einen direkten Zugang zum Wasser. Sæby, die Stadt am Meer, ist ein gemütliches Provinzstädtchen und einer der attraktivsten Ferienorte Dänemarks. Hier hat man direkten Zugang zum breiten, kinderfreundlichen Sandstrand.

Neben Ausflügen in das angrenzende Naturschutzgebiet mit imposanten Hängen und Überresten eines Urwaldes ist z.B. eine Fahrt nach Skagen dem nördlichsten Punkt Dänemarks, wo Nord- und Ostsee aufeinandertreffen, möglich. Natürlich sind auch Tage zum Schwimmen und Relaxen fest eingeplant. Auch ein Besuch des idyllischen Ortes Voerså wäre denkbar. Dort kann man mit Tret- und Ruderbooten einen Fluss befahren. Alle Ausflugsideen werden vor Ort besprochen und im Rahmen der Möglichkeiten umgesetzt.


Anreise in Kleinbussen!

  • Leitung: Diakon Wilfried Ulrich, Synodaljugendreferent

  • Leistungen: Vollpension bei Selbstverpflegung, Ausflüge, Unterbringung in Mehrbettzimmern, Anreise in Kleinbussen

  • Teilnehmer: Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 10, diese Zahl muss am 07. Mai 2022 erreicht sein. Anmelden kann man sich aber noch länger

  • Anmeldeschluss: 15. Juli 2022

  • Preis: 380 €

  • Anmeldung bei uns im Jugendreferat

 

 

Fahrten der Kirchengemeinden

Der Holocaustüberlebende Heinz Hesdörffer erzählte in seinen letzten Lebensjahren jungen Menschen in ganz Deutschland von seinem Leben im Nazi-Deutschland 1933-45, bis er am 03.05.2019 im Alter von 96 Jahren verstarb. Aus seiner Familie überlebte nur er die Konzentrationslager.

Gemeinsam mit Jugendlichen begab er sich mit 89 Jahren auf den Weg zu den Stationen seines Holocaust:

Vorläufiges Programm:

  • 15.06. Ankunft Gäste Haus „Am Klostersee", Filmabend
  • 16.06. Gedenkstätte Sachsenhausen, Weiterfahrt zum Engelschen Hof in Röbel, Synagoge
  • 17.06. Führung Todesmarschmuseum Belower Wald, Ausflug Mecklenburgische Seenplatte
  • 18.06. KZ Außenlager Schwarzheide, Frauenkirche Dresden mit Stadtbesichtigung, Jugendherberge Dresden
  • 19.06. Rückreise

Wenn auch Du Dich auf eine wertvolle Fahrt einlassen und Geschichte mal anders erleben möchtest, dann melde Dich umgehend an.


  • Leitung: Andreas Duhrmann, Alexandra Doll
  • Leistungen: Anreise in Kleinbussen, Vollpension, Übernachtung, MBZ
  • Teilnehmer:  Mindestens 12. Die Mindestteilnehmerzahl muss bis zum 31. März 2022 erreicht sein. Eine kurzfristige Absage ist „coronabedingt“ möglich. Der TN-Beitrag wird dann erstattet.
  • Anmeldeschluss: 15.04.2022
  • Preis: 70 €

Weitere Informationen bei Andreas Duhrmann

Anmeldung NICHT ÜBER UNS, sondern nur über:

Ev. Kirchengemeinde Baumholder
Kirchstr. 12
55774 Baumholder

Tel.: 06784 - 98 39 104 oder 0160 - 94 73 79 83

E-Mail: juz(at)onlinehome.de

 

 

 

 

 

Unsere Freizeiten - alle Termine im Überblick

Dienstag
19.04.2022 , 00:00 Uhr
Freizeiten / Reisen
Ferienfreizeit: Ostercamp Heiligenbösch
Ferienfreizeit des Jugendreferats im Kirchenkreis Obere Nahe
Für 8- bis 12-Jährige

Diakon Wilfried Ulrich
Ev. Freitzeitheim Heiligenbösch

55767 Leisel
Mittwoch
15.06.2022 , 00:00 Uhr
Freizeiten / Reisen
Jugendpolitische Bildungsfahrt: Auf den Spuren von Heinz Hesdörffer
Gedenkstättenfahrt des JUZ Baumholder
Gedenkstättenfahrt des JUZ Baumholder

Diakon Andreas Duhrmann
JUZ Baumholder
Im Brühl 9
55774 Baumholder
Sonntag
24.07.2022 , 00:00 Uhr
Freizeiten / Reisen
Ferienfreizeit: Teeniefreizeit holländische Nordsee und Lauwersmeer
6. Sonntag nach Trinitatis
Ferienfreizeit in Kooperation mit dem Jugendreferat im Kirchenkreis Trier
Für 10- bis 13-Jährige

Diakon Wilfried Ulrich
Jugendreferat im Kirchenkreis Obere Nahe
Hauptstraße 189
55743 Idar-Oberstein
Montag
01.08.2022 , 00:00 Uhr
Freizeiten / Reisen
Ferienfreizeit: Jugendfreizeit Dänemark Nordjütland Lille Strandhaven
Ferienfreizeit des Jugendreferats im Kirchenkreis Obere Nahe
Für 13- bis 17-Jährige

Diakon Wilfried Ulrich
Jugendreferat des Kirchenkreises Obere Nahe
Hauptstraße 189
55743 Idar-Oberstein
  • 1

Kontakt und Anmeldung

Kontakt

Jugendreferat des Kirchenkreises Obere Nahe
Hauptstraße 189
55743 Idar-Oberstein

Mailkontakt

Tel.: 06781 40 792, Fax: 407 96


Freizeiten und Schulungen

Formulare und Downloads

Reisebedingungen