clip

Termine

Kirche im Nationalpark: Thementag zum eigenen ökologischen Fußabdruck

Termin/e Samstag, 14. September 2019,  10:00 Uhr
Veranstaltungsort:Bürgerhaus Neuhütten-Muhl, Kirchstraße 22, 54422 Neuhütten-Muhl
Veranstalter:Kirche im Nationalpark
Beschreibung:

Am Samstag, 14. September, findet von 10 bis circa 17 Uhr ein Thementag der „Kirche im Nationalpark“ im Bürgerhaus Neuhütten-Muhl statt. Die Veranstaltung zeigt Wege auf, wie sich der eigene ökologische Fußabdruck verkleinern lässt und wie selbst mit kleinen Schritten Natur und Klima geschützt werden können. Wissenschaftliche Daten, Informationen und Empfehlungen zum Klimawandel, zu den Klimaschutzaktivitäten des katholischen Bistums Trier und zum Projekt „Kirche im Nationalpark“ werden begleitet von spirituellen Texten und Ideen. Eine Wanderung auf dem Schöpfungspfad in Begleitung eines Försters zeigt ganz konkret am Beispiel des Nationalparks, was Naturschutz bedeutet und welche Chancen er bietet. Ein vegetarisches Picknick aus regionalem Anbau rundet den Thementag ab. Die Veranstaltung erfolgt in Kooperation mit der Abteilung „Ehrenamtsentwicklung“ des Bistums Trier.

Info:

eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich bis 30.08.19 beim
Katholischen Dekanat Birkenfeld
Telefon 06781 / 56 79 90
E-Mail: dekanat.birkenfeld(at)nationalparkkirche.de

Teilnehmerzahl: mindestens 10, maximal 20 Personen

Kursleitung: Charlotte Kleinwächter, Klimaschutzmanagerin im Bistum Trier; Barbara Schartz, Referentin Themenschwerpunkt Schöpfung; Angela Schmidt, Pastoralreferentin im Dekanat Hermeskeil-Waldrach

Suche

Evangelische Kirche Birkenfeld – Mittwoch, 25.09.
Zwischenstopp
Jeden Mittwoch lädt die ev. Kirchengemeinde Birkenfeld zu einem Zwischenstopp in die offene Kirche...
 

Evangelisches Gemeindezentrum Flachsspreite, Flachsspreite 3, 55743 Idar-Oberstein – Samstag, 28.09.
Gottesdienst zur Interkulturellen Woche: Zusammen leben, zusammen wachsen
In einem ökumenischen Gottesdienst im Gemeindezentrum Flachsspreite soll das Motto der...
 

Evangelische Kirche, Kirchweg 2, 55758 Sien – Sonntag, 29.09.
Mirjam-Gottesdienst in Sien - Gottesdienst zur Solidarität der Kirche mit den Frauen
Acht Frauen aus der Kirchengemeinde Weierbach-Sien haben einen besonderen Gottesdienst vorbereitet....
 

Heimat(en) - ein Mosaik von Eindrücken

Mein Name ist Jutta Walber, ich lebe in Idar-Oberstein und bin Superintendentin des Kirchenkreises Obere Nahe.  Heimat(en) - so lautet das Thema des diesjährigen Kultursommers Rheinland-Pfalz....mehr

 
Weitere Beiträge aus der Rubrik "An(ge)dacht"...

Losungen

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Montag, 23. September 2019:
Losungstext:
Der Bogen der Starken ist zerbrochen, und die Schwachen sind umgürtet mit Stärke.
1. Samuel 2,4
Lehrtext:
Paulus schreibt: In allem erweisen wir uns als Diener Gottes: in dem Wort der Wahrheit, in der Kraft Gottes, mit den Waffen der Gerechtigkeit zur Rechten und zur Linken.
2. Korinther 6,4.7