Termine

Geselliger Nachmittag "Wie frier dehäim"

Termin/e Samstag, 16. März 2019,  15:00 Uhr
Veranstaltungsort:Evangelisches Gemeindehaus, Friedhofweg 5, 67745 Grumbach
Veranstalter:Evangelische Kirchengemeinde Grumbach - Herren-Sulzbach
Beschreibung:

Einen geselligen Nachmittag, ganz wie früher - oder wie auf gut Pfälzisch "wie frier dehäim" - feiert die Kirchengemeinde Grumbach - Herren-Sulzbach ab Februar einmal monatlich. Aus einer vergangenen Tradition soll eine neue entstehen. Dazu sind alle Generationen eingeladen, den Nachmittag gemütlich und gesellig miteinander zu verbringen und zu gestalten. Gemeinsam erzählen, spielen, kochen, backen, basteln, handarbeiten, singen, Geschichten hören, Tee trinken - was ein- und gefällt, wird gemacht. Ganz so wie früher. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Nächster Termin ist am Samstag, 16. März, 15 bis 18 Uhr, im Grumbacher Gemeindehaus. Die Gemeinde bittet, für eine bessere Planung sich bis spätestens donnerstags vor dem jeweiligen Termin anzumelden. Der Fahrdienst der Gemeinde kann bei Bedarf in Anspruch genommen werden.

Kontakt:

Pfarrerin Denise Roth, Tel.: 06788 - 7207

 

 

 

Suche

Evangelische Kirche, Hauptstraße 29, 67744 Hoppstädten – Sonntag, 24.03.
Vorstellungsgottesdienst der Konfirmandinnen und Konfirmanden
Am Sonntag, 24. März, gestalten die Konfirmanden des Jahrgangs 2019 den Gottesdienst inHoppstädten...
 

Stadtkirche Idar, Hauptstraße 11, 55743 Idar-Oberstein – Sonntag, 24.03.
Gottesdienst "von ganz jung bis ganz alt"
 

Gemeindehaus Muhl, Dollbergstraße, 54422 Neuhütten-Muhl – Mittwoch, 27.03.
Glaube berührt Alltag | Mitmachworkshop und Buchvorstellung
Zu einem besinnlichen Abend mit Musik, Texten und der Gelegenheit, über den Alltag ins Gespräch zu...
 

Lebenszeit- Zeit zum Leben!

Mein Name ist Jutta Walber, ich lebe in Idar-Oberstein und bin Superintendentin des Kirchenkreises Obere Nahe.  Lebenszeit – Zeit zum Leben! Doch was heißt leben? Und was ist die Zeit? Wer...mehr

 
Weitere Beiträge aus der Rubrik "An(ge)dacht"...

Losungen

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Montag, 18. März 2019:
Losungstext:
Weh denen, die unrechtes Urteil schreiben, um die Sache der Armen zu beugen und Gewalt zu üben am Recht der Elenden!
Jesaja 10,1.2
Lehrtext:
Stellt euch nicht dieser Welt gleich, sondern ändert euch durch Erneuerung eures Sinnes, auf dass ihr prüfen könnt, was Gottes Wille ist, nämlich das Gute und Wohlgefällige und Vollkommene.
Römer 12,2