09.01.2017 2 yrs

Kirchenkreis Obere Nahe auf der 69. Landessynode in Bad Neuenahr


Treffen auf der Landessynode 2017

Für den Kirchenkreis Obere Nahe mit seinen rund 50.000 Gemeindegliedern (Stand: 30.06.2015) in 37 Kirchengemeinden sind vier Delegierte für die rheinische Landessynode vorgesehen. In Bad Neuenahr dabei ist neben Superintendentin Jutta Walber, die qua Amt Mitglied der Landessynode ist, in diesem Jahr Pfr. Arndt Fastenrath, Wolfgang Möckel sowie André Bender und Winfried Wendling, welche sich aus beruflichen Gründen in die Woche der Landessynode hineinteilen. Vor Ort vertreten die Delegierten die Interessen von Gemeinden, Kirchenkreis und Landeskirche.

Die Landessynode, die traditionell einmal pro Jahr zusammentritt, ist das oberste Leitungsgremium der mit rund 2,65 Millionen Mitgliedern zweitgrößten EKD-Gliedkirche, der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR). In den Zeiten, in denen die Landessynode nicht tagt, führt ihr Präsidium unter dem Titel „Kirchenleitung“ die Geschäfte.

Die Online-Redaktion der EKiR stellt unter www.ekir.de/landessynode Beschlüsse, Originaltexte, Berichte, Videos und Audios der 69. Landesynode der Evangelischen Kirche im Rheinland zusammen. Die Landessynode tagt in diesem Jahr vom 8. bis 13. Januar in Bad Neuenahr.

 

Öffentlichkeitsreferat Ev. Kirchenkreis Obere Nahe, B. Lapp


Suche

Januar 17 - Januar 17

Katholische Pfarrkirche St. Jakobus, Schneewiesenstraße, 55765 Birkenfeld – Donnerstag, 17.01.
Kirche im Nationalpark: Erste Pilgerwanderung 2019
Die erste Pilgerwanderung im Jahr 2019 unter dem Motto „St. Jakobus trifft Nationalpark“ findet am...
 

Grugahalle, Messeplatz 2, 45131 Essen – Samstag, 09.02.
Uraufführung: Das Chormusical Martin Luther King
Mit seinem gewaltlosen Einsatz für Gleichberechtigung und Menschenrechte hat Martin Luther King...
 

Evangelische Kirche, Kirchstraße 12, 55774 Baumholder – Sonntag, 10.02.
Klezmer-Konzert mit dem Trio Duveizi
Das Klezmer-Trio Duveizi aus dem Landkreis Kusel gibt am Sonntag, 10. Februar, 17 Uhr, in der Ev....
 

Lebenszeit- Zeit zum Leben!

Mein Name ist Jutta Walber, ich lebe in Idar-Oberstein und bin Superintendentin des Kirchenkreises Obere Nahe.  Lebenszeit – Zeit zum Leben! Doch was heißt leben? Und was ist die Zeit? Wer...mehr

 
Weitere Beiträge aus der Rubrik "An(ge)dacht"...

Losungen

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Donnerstag, 17. Januar 2019:
Losungstext:
Josua fiel auf sein Angesicht zur Erde nieder, betete an und sprach: Was sagt mein Herr seinem Knecht?
Josua 5,14
Lehrtext:
Selig sind eure Augen, dass sie sehen, und eure Ohren, dass sie hören.
Matthäus 13,16