clip

Erwachsenenbildung

Der Kirchenkreis Obere Nahe kooperiert eng mit dem Ev. Erwachsenenbildungswerk Rheinland-Süd.

Zu seinen Mitgliedern gehören etwa 170 Kirchengemeinden der Ev. Kirche im Rheinland, die im Bundesland Rheinland-Pfalz liegen.

Das Ev. Erwachsenenbildungswerk Rheinland - Süd e.V.

fördert und berät evangelische Einrichtungen und Initiativen, die auf dem Gebiet der Erwachsenenbildung tätig sind,

koordiniert Bildungsmaßnahmen der Gemeinden, Kirchenkreise und der kirchlichen Werke,

plant und gestaltet Bildungsveranstaltungen in Zusammenarbeit mit seinen Mitgliedern.

Im Zentrum seiner Bemühungen steht der mündige Mensch, dem es in der Tradition Ev. Erwachsenenbildung Angebote zur Selbstwahrnehmung und Weltgestaltung macht.


Leitbild:

Die evangelische Erwachsenenbildung ist ein kirchliches Arbeitsfeld mit einem eigenen Profil in der Bildungslandschaft.

Das eeb nimmt seinen Bildungsauftrag wahr im Rahmen der öffentlichen Weiterbildung in Rheinland-Pfalz und bringt hier – ausgehend vom christlichen Menschenbild – die evangelische Stimme ein.

Mit den Teilnehmenden suchen wir nach Wegen, als Einzelne, in der Gemeinschaft und in der Welt zu leben und Verantwortung als mündige Personen wahrzunehmen. Dazu streben wir an, die Kompetenzen der Menschen zu erweitern, Beziehungen und Gemeinschaft zu fördern und das Engagement für Gesellschaft, Kirche und Politik zu stärken.

Wir begeben uns mit den Teilnehmenden auf einen gemeinsamen Lernweg,

  • der ganzheitlich, prozessorientiert und partizipatorisch angelegt ist,
  • den wir mit einer Vielfalt von Methoden gestalten
  • und in dem wir auf Geschlechtergerechtigkeit achten.

 

Unsere Angebote mit unterschiedlichen Themen und Lernformen sind offen für alle Menschen.

Durch kontinuierliche und regelmäßige Fortbildung unserer Mitarbeitenden und durch geeignete Verfahren der Qualitätsentwicklung sichern wir den qualitativen Standard unserer Angebote.

 

Über diesen Link gelangen Sie zum Internetauftritt des Ev. Erwachsenenbildungswerk Rheinland - Süd e.V.

Suche

Dezember 13 - Dezember 13

Keine Einträge gefunden

Jemand fragt mich, was ich denn mache, wenn es so richtig schwierig im eigenen Leben ist

Und auch wenn der Beruf mich an meine Grenzen führt und ich die ganze Ohnmacht spüre. Beim Tod eines Jugendlichen. Oder unheilbarer Krankheit eines Menschen, der mitten im Leben steht. Ich antworte:...mehr

 
Weitere Beiträge aus der Rubrik "An(ge)dacht"...

Losungen

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Mittwoch, 13. Dezember 2017:
Losungstext:
Ich gab ihnen meine Sabbate zum Zeichen zwischen mir und ihnen.
Hesekiel 20,12
Lehrtext:
Bewahre das kostbare, dir anvertraute Gut in der Kraft des heiligen Geistes, der in uns wohnt.
2.Timotheus 1,14