clip

Erwachsenenbildung

Der Kirchenkreis Obere Nahe kooperiert eng mit dem Ev. Erwachsenenbildungswerk Rheinland-Süd.

Zu seinen Mitgliedern gehören etwa 170 Kirchengemeinden der Ev. Kirche im Rheinland, die im Bundesland Rheinland-Pfalz liegen.

Das Ev. Erwachsenenbildungswerk Rheinland - Süd e.V.

fördert und berät evangelische Einrichtungen und Initiativen, die auf dem Gebiet der Erwachsenenbildung tätig sind,

koordiniert Bildungsmaßnahmen der Gemeinden, Kirchenkreise und der kirchlichen Werke,

plant und gestaltet Bildungsveranstaltungen in Zusammenarbeit mit seinen Mitgliedern.

Im Zentrum seiner Bemühungen steht der mündige Mensch, dem es in der Tradition Ev. Erwachsenenbildung Angebote zur Selbstwahrnehmung und Weltgestaltung macht.


Leitbild:

Die evangelische Erwachsenenbildung ist ein kirchliches Arbeitsfeld mit einem eigenen Profil in der Bildungslandschaft.

Das eeb nimmt seinen Bildungsauftrag wahr im Rahmen der öffentlichen Weiterbildung in Rheinland-Pfalz und bringt hier – ausgehend vom christlichen Menschenbild – die evangelische Stimme ein.

Mit den Teilnehmenden suchen wir nach Wegen, als Einzelne, in der Gemeinschaft und in der Welt zu leben und Verantwortung als mündige Personen wahrzunehmen. Dazu streben wir an, die Kompetenzen der Menschen zu erweitern, Beziehungen und Gemeinschaft zu fördern und das Engagement für Gesellschaft, Kirche und Politik zu stärken.

Wir begeben uns mit den Teilnehmenden auf einen gemeinsamen Lernweg,

  • der ganzheitlich, prozessorientiert und partizipatorisch angelegt ist,
  • den wir mit einer Vielfalt von Methoden gestalten
  • und in dem wir auf Geschlechtergerechtigkeit achten.

 

Unsere Angebote mit unterschiedlichen Themen und Lernformen sind offen für alle Menschen.

Durch kontinuierliche und regelmäßige Fortbildung unserer Mitarbeitenden und durch geeignete Verfahren der Qualitätsentwicklung sichern wir den qualitativen Standard unserer Angebote.

 

Über diesen Link gelangen Sie zum Internetauftritt des Ev. Erwachsenenbildungswerk Rheinland - Süd e.V.

Suche

Februar 22 - Februar 22

Stadenhalle, Tiefenstein – Samstag, 04.03.
KonfiCup 2017 Kirchenkreis Obere Nahe
KonfiCup 2017 - KonfirmandenInnen aus dem Kirchenkreis Obere Nahe spielen auf Kirchenkreisebene um...
 

Gemeindekirche auf Burg-Lichtenberg – Samstag, 04.03.
Gottesdienst zum Weltgebetstag der Kinder
Thallichtenberg Der diesjährige Feiervorschlag zum Kinderweltgebetstag kommt von den Philippinen,...
 

Achtelsbacher Kirche – Freitag, 10.03.
Szenisches Lesespiel zum Reformationsjubiläum
 

Wenn der Wind der Veränderung weht ...

Wenn der Wind der Veränderung weht, dann bauen die einen Mauern und die anderen Windräder! Der Wind der Veränderung weht - das spüren wir an verschiedenen Stellen unseres Lebens. Im Politischen...mehr

 
Weitere Beiträge aus der Rubrik "An(ge)dacht"...

Losungen

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Mittwoch, 22. Februar 2017:
Losungstext:
Ich will auch fernerhin mit diesem Volke wunderbar verfahren, wunderbar und wundersam, und die Weisheit seiner Weisen wird zunichte werden.
Jesaja 29,14
Lehrtext:
Der Engel sprach von Johannes: Er wird viele der Israeliten zu dem Herrn, ihrem Gott, bekehren. Und er wird vor ihm hergehen im Geist und in der Kraft des Elia, zu bekehren die Herzen der Väter zu den Kindern und die Ungehorsamen zu der Klugheit der Gerechten, zuzurichten dem Herrn ein Volk, das wohl vorbereitet ist.
Lukas 1,16-17