clip
10.02.2017 80 days

„Mir reicht´s! - Protestieren für eine bessere Welt“

Ökumenische Unterrichtshilfe für den Religionsunterricht an Grundschulen, Förderschulen und Schulen der Sekundarstufe I und II


Die Evangelische Kirche im Rheinland und das Bistum Trier haben für den Religionsunterricht an Grundschulen, Förderschulen und Schulen der Sekundarstufe I und II eine gemeinsame Unterrichtshilfe mit dem Titel Mir reicht´s! - Protestieren für eine bessere Welt“ veröffentlicht. Die Unterrichts-Bausteine setzen voraus, dass „Reformation“ als historisches Thema erarbeitet wurde. Sie bieten gegenwartsrelevante und auf die aktuelle Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen bezogene Impulse für die Beschäftigung mit Grundgedanken der Reformation, die sich 2017 zum 500. Mal jährt. Mit den Bausteinen soll bewusst ein ökumenischer Blick auf diese Grundgedanken und deren Lebensrelevanz für heute ermöglicht werden.

 

Die Unterrichtsbausteine gliedern sich wie folgt:

·       Grundschule, Orientierungsstufe und Förderschule: „Ein altes Buch begehrt auf“,

·       Sekundarstufe I: „Protest für Gerechtigkeit“,

·       Sekundarstufe II: „Die Kultur der Habgier überwinden“.

 

Für Lehrerinnen und Lehrer sowie alle Interessierten wird die Arbeitshilfe von der Evangelischen Kirche im Rheinland und dem Bistum Trier zum Download zur Verfügung gestellt.

 

Quelle: Kirchenkreis Obere Nahe, Schulreferat


Suche

Mai 01 - Mai 01

Ev. Kirche Niederbrombach – Donnerstag, 11.05.
Gemeindegesang im Spiegel regionaler Gesangbücher
 

Evangl. Johanneskirche, Am Rilchenberg 31-37, Idar-Oberstein – Samstag, 13.05.
„Tritt frisch auf!“ - Musik aus der Zeit Martin Luthers (1483-1546)
Anlässlich des Lutherjahres 2017 gastiert der Spielkreis für Alte Musik Trier mit einem Konzert mit...
 

Ev. Kirche Nohen – Samstag, 13.05.
Kirchenkabarett mit dem ev. Kabarett Heiterkeit und Niedertracht EKHN
 

Wenn der Wind der Veränderung weht ...

Wenn der Wind der Veränderung weht, dann bauen die einen Mauern und die anderen Windräder! Der Wind der Veränderung weht - das spüren wir an verschiedenen Stellen unseres Lebens. Im Politischen...mehr

 
Weitere Beiträge aus der Rubrik "An(ge)dacht"...

Losungen

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Sonntag, 30. April 2017:
Losungstext:
Seht, wie Ton in der Hand des Töpfers, so seid ihr in meiner Hand.
Jeremia 18,6
Lehrtext:
Wir sind sein Werk, geschaffen in Christus Jesus zu guten Werken, die Gott zuvor bereitet hat.
Epheser 2,10