clip
06.08.2012 4 yrs

Anregende Impulse für gute Gemeindearbeit


"Konkurrenz belebt das Geschäft" - dieser Sinnspruch hat es in sich. Jeder weiß, dass die Kirche nur noch eine von vielen Sinn-Anbietenden ist. Ihre Monopol-Stellung, falls es sie jemals gab, hat die Kirche längst verloren. Aber es gibt eine unschlagbare Kern-Kompetenz der Kirche. Nicht nur, weil die Kirche immer noch diejenige Institution ist, die (summa summarum und Woche für Woche) die meisten Menschen (persönlich) versammelt - sondern auch und vor allem deshalb, weil wir es bei dem KYRIOS, dem Herrn der Kirche, mit einem lebendigen Gegenüber zu tun haben, der seine Kirche immer wieder heilsam überrascht, belebt und begeistert.

Grund genug, sich auf die Suche nach anregenden Impulsen für gute Gemeindearbeit zu begeben und einige ausgewählte hier zu sammeln >>


Suche

„Die Schmerzensorte sind seine Stärke“

Ein Gottesdienst in der Martin-Luther-Kirche in Bad Neuenahr hat am Freitag den letzten Verhandlungstag der 68. Landessynode der Evangelischen Kirche im Rheinland eröffnet. Die Predigt hielt...mehr

 
Weitere Beiträge aus der Rubrik "An(ge)dacht"...

Losungen

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Dienstag, 31. Mai 2016:
Losungstext:
Wohl denen, die das Gebot halten und tun immerdar recht!
Psalm 106,3
Lehrtext:
Das ist mein Gebot, dass ihr euch untereinander liebt, wie ich euch liebe.
Johannes 15,12

Mai 31 - Mai 31

Stadtkirche Idar – Sonntag, 12.06.
"... das Land, das keine Grenzen kennt" - Mit eigenen und fremden, mit alten und neuen Liedern auf Spurensuche
Um eine Wanderung wird es in dieser Veranstaltung gehen: Sie führt durch alte und neue Lieder und...