clip
23.08.2017 181 days

Gottesdienstliches Konzert mit FriFra-Voce


Gottesdienstliches Konzert im Kupferbergwerk Fischbach

Der Kirchenkreis Obere Nahe lädt Sie herzlich ein zum gottesdienstlichen Konzert im historischen Kupferbergwerk Fischbach. Erleben Sie ein Zusammenspiel von musikalischen und gottesdienstlichen Gedanken, basierend auf den Thesen Martin Luthers, zu Verzweiflung, Umkehr, Hoffnung und Neuanfang. Der Jugendchor FriFra-Voce und die Superintendentin treten in einen musikalisch gedankenvollen Dialog zu reformatorischen Fragen wie:

„Wie viel ist genug für mich?“

„Wie viel ist nötig, um glücklich und zufrieden zu sein?“

„Muss ich weitermachen wie bisher, ist Umkehr möglich?“

 

Wann: 31. Oktober 2017

Ort: Historisches Kupferbergwerk Fischbach, Hosenbachstraße 17, 55743 Fischbach

Eintritt: 9,85 €*

Einlass: ab 17.00 Uhr

Dauer: 17.30 bis ca. 18.30 Uhr, mit anschließendem Imbiss

Kartenvorverkauf: ab 01. September bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und im Internet unter TicketRegional.de

Hinweis: aufgrund örtlicher Gegebenheiten nur Stehplätze 

Vorverkaufsstellen in Idar-Oberstein:

  • Buchhandlung Schulz-Ebrecht Hauptstraße 379, 55743 Idar-Oberstein
  • Carl Schmidt Hauptstraße 82, 55743 Idar-Oberstein
  • M + R Buchhandel Vollmersbachstraße 65, 55743 Idar-Oberstein
  • Tourist Information Hauptstraße 419, 55743 Idar-Oberstein
  • Wochenspiegel Idar-Oberstein Hauptstraße 330, 55743 Idar-Oberstein

 

Auch an unsere Kleinen haben wir gedacht. In Kooperation mit dem Kupferbergwerk wird es am Nachmittag ein Kinderprogramm geben.

Wann: 31. Oktober 2017

Ort: Historisches Kupferbergwerk Fischbach, Hosenbachstraße 17, 55743 Fischbach  

Eintritt: Frei/mit Anmeldung

Einlass: ab 13.45 Uhr

Dauer: 14.00 bis ca. 15.30 Uhr

 

Kupferkönigin Lisanne und die ehemalige Kupferkönigin Julia werden mit den Kindern ein Programm, angepasst an verschiedene Altersgruppe, durchführen. Märchen passend zu Martin Luther, erzählen kindgerecht von Bergbau, Dunkelheit, Angst und Licht. Je nach Altersklasse der Kinder wird auf die Themen unterschiedlich eingegangen. Je nach Teilnehmerzahl besteht für die Kinder die Möglichkeit, Steine zu schürfen und zu waschen, damit der Bergbau auch hautnah ausprobiert und erlebt werden kann. Alle Kinder erhalten eine kleine Überraschung.

Für eine bessere Planung bitten wir alle Eltern ihre Kinder vorab im Kupferbergwerk Fischbach unter 06781-2304, telefonisch anzumelden.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

 

*Eintrittsgelder werden gespendet, anschließend lädt der Kirchenkreis zu aufwärmenden herbstlichen Punch mit Imbiss ein.


Suche

Februar 21 - Februar 21

Keine Einträge gefunden

Wortmeldung zur Landessynode im Bad Neuenahr – Januar 2018

Mein Name ist Jutta Walber, ich lebe in Idar-Oberstein und bin Superintendentin des Kirchenkreises Obere Nahe.  Umsonst! Wo gibt es bei uns schon mal etwas umsonst?  Nicht einmal ein...mehr

 
Weitere Beiträge aus der Rubrik "An(ge)dacht"...

Losungen

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Mittwoch, 21. Februar 2018:
Losungstext:
Der HERR wird vor euch herziehen und der Gott Israels euren Zug beschließen.
Jesaja 52,12
Lehrtext:
Wir sollen desto mehr achten auf das Wort, das wir hören, damit wir nicht am Ziel vorbeitreiben.
Hebräer 2,1