clip
09.02.2017 41 days

"FriFra-Voce for New York - Leidenschaft die verbindet!"


Kreiskantor R. Lißmann mit seinem Jugendchor FriFra-Voce vor der Carnegie Hall in New York, 2015

Unter diesem Motto sucht der Jugendchor aus der Region talentierte Stimmen für einen Auftritt zum Reformationsjubiläum in der Carnegie Hall, New York City – „500 voices for 500 years“. Gesucht werden Stimmtalente im Alter von 15 bis 25 Jahren.

Idar-Oberstein, 09. Februar 2017. Der Kreiskantor Roland Lißmann erhält die einmalige Möglichkeit gemeinsam mit dem Concordia College ein besonderes Festkonzert zu geben, welches zum 500-jährigen Reformationsjubiläum in der Carnegie Hall, New York City am 25. Juni 2017, stattfinden wird. Die Veranstaltung wird vor Ort von Prof. Dr. Jason Thoms, dem musikalischen Direktor am College geleitet. In Bezug auf dieses großartige Projekt anlässlich des Reformationsjubiläums möchte Kreiskantor Lißmann jugendlichen Stimmtalenten aus unserer Region die Möglichkeit bieten, bei diesem Konzert mitzuwirken. Bewerben bzw. anmelden kann man sich bis zum 5. März 2017 bei Herrn Lißmann via E-Mail: rolikimu(at)t-online.de oder Mobilfunk: +49(0) 160 372 914 2.

Bereits 2015 reiste der Jugendchor FriFra-Voce nach New York und hinterließ dort einen so bleibenden musikalischen Eindruck, dass Prof. Dr. Thoms mit seinem Jugendchor auch eine Reise nach Deutschland plante, um gemeinsam Konzerte mit FriFra-Voce zu geben. Schon zum damaligen Zeitpunkt wurde dem Jugendchor der Oberen Nahe das Mitwirken am Konzert in der Carnegie Hall, New York 2017, in Aussicht gestellt.

Im vergangenen Jahr setzte Prof. Dr. Thoms seine Pläne in Taten um und besuchte mit seinem Chor, FriFra-Voce in Deutschland. Gemeinsame veranstalteten die Jugendchöre Konzerte im Kupferbergwerk Fischbach, am Bostalsee, auf der Lichtenburg, in der Abteikirche Offenbach-Hundheim und in Idar-Oberstein. Anlässlich der Tour zu Stätten der Reformation gab es Auftritte in Wittenberg, Lübben, Berlin und Dresden. Eindrücke des Gastauftritts hat der Jugendchor auf seiner Facebook-Fanpage veröffentlicht. FriFra-Voce in Bronxville, New York auf Youtube.

„Die intensiven Begegnungen der beiden Jugendchöre finden nun eine wunderbare Fortsetzung in der Möglichkeit, bei dem Abschlusskonzert der 500-Jahr-Feier zur Reformation der lutherischen Kirche der Vereinigten Staaten, am 25. Juni 2017 in der Carnegie Hall in New York, unter Leitung von Prof. Dr. Thoms teilzunehmen.“ (…) „Dies ist eine besondere Gelegenheit und sicher für die teilnehmenden Jugendlichen aus unserem Gebiet ein prägendes Erlebnis. Die Tatsache, dass diese Jugendlichen bei einem herausragenden New Yorker Konzertereignis dieser Art, als einzige deutsche Sängerinnen und Sänger teilnehmen können, hat Ausstrahlung in unsere Region.“ – so Kreiskantor und Jugendchorleiter Roland Lißmann. FriFra-Voce setzt sich aus Jugendlichen im Alter zwischen 13 und 25 Jahren zusammen, welche wöchentlich proben. In den letzten drei Jahren hat der Jugendchor aus dem Kirchenkreis Obere Nahe mit seinen Auftritten überregionale Beachtung erfahren.

 

Es wird darum gebeten, Bewerbungen bitte bis spätestens 5. März an den Kreiskantor und Jugendchorleiter Roland Lißmann via Mail: rolikimu(at)t-online.de oder Mobilfunk: +49(0) 160 372 914 2 zu senden/mitzuteilen.

 

Download-Material: Plakat_FriFra-Voce for New York

 

Quelle: Kirchenkreis Obere Nahe, B.Lapp 

Video: Auftritt am Concordia College Bronxville, New York; Jugendchor Obere Nahe, FriFra-Voce


Suche

März 23 - März 23

Evangl. Johanneskirche, Am Rilchenberg, Idar – Freitag, 24.03.
Chor „Querbeet“ lässt die Gospelmesse „Body & Soul“ von Lorenz Maierhofer in Idar-Oberstein erklingen
Fast jedes Jahr startet der Chor „Querbeet“ - mittlerweile seit nun schon über 25 Jahren - ...
 

Johanneskirche am Rilchenberg, Idar-Oberstein – Sonntag, 26.03.
Konzert in der Johanneskirche 2017
Am Sonntag, 26. März, um 17:00 Uhr, ist das Blasorchester des Musikverein Algenrodt wieder zu Gast...
 

Historischen Museum der Pfalz  – Samstag, 01.04.
Maya - Das Rätsel der Königsstädte
Ein Gang durch die Ausstellung für Groß und für Klein   Die Ausstellung im Historischen...
 

Wenn der Wind der Veränderung weht ...

Wenn der Wind der Veränderung weht, dann bauen die einen Mauern und die anderen Windräder! Der Wind der Veränderung weht - das spüren wir an verschiedenen Stellen unseres Lebens. Im Politischen...mehr

 
Weitere Beiträge aus der Rubrik "An(ge)dacht"...

Losungen

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Donnerstag, 23. März 2017:
Losungstext:
Die Nationen, die dann rings um euch übrig geblieben sind, werden erkennen, dass ich, der HERR, aufgebaut habe, was niedergerissen war, bepflanzt habe, was verwüstet war.
Hesekiel 36,36
Lehrtext:
Simeon betet: Meine Augen haben deinen Heiland gesehen, das Heil, das du bereitet hast vor allen Völkern, ein Licht zur Erleuchtung der Heiden und zur Herrlichkeit deines Volkes Israel.
Lukas 2,30-32