900 Jahre Idarer Kirche

Mindestens 900 Jahre gibt es sie schon - die Stadtkirche in Idar. Bei der Jubiläums-Eröffnung ging es um Tradition und Moderne, Steine und Menschen, evangelisches Bekenntnis und...mehr

 

Gläubige googeln Gott

Gläubige wünschen sich von ihren Kirchen mehr Präsenz im Internet. »Wenn sich Christen im Netz über Glaubensthemen informieren wollen, sucht derzeit fast die Hälfte der Befragten...mehr

 

Themenpaket zu Kreuz und Auferstehung

Die Passions- und Osterzeit gehört zu den zentralen Ereignissen im kirchlichen Kalender. Ohne den Kreuzestod Jesu und seine Auferstehung gäbe es den christlichen Glauben gar...mehr

 

Huber: Kirchen sollen Evangelium weitergeben

Der ehemalige EKD-Ratsvorsitzende Wolfgang Huber hat im Interview mit dem Deutschlandfunk betont, dass die Institution Kirche – trotz Veränderungen – bestehen muss. Sie habe die...mehr

 

TV-Tipp: 24 Stunden in Jerusalem

Am Samstag, 12. April 2014, senden Arte und der Bayerische Rundfunk eine 24-stündige Dokumentation über Jerusalem. Der Zuschauer soll einen objektiven Blick auf das Leben und die...mehr

 

"Garamond“ verbraucht am wenigsten Farbe

Ein Schüler könnte der US-Regierung Hunderte Millionen sparen. Er hat ausgerechnet, mit welcher Schriftart man möglichst sparsam drucken kann. Der Schrift-Nerd hat bewiesen: Die...mehr

 

Theologe mahnt zum Aufbruch

Der Tübinger Theologieprofessor Hans-Joachim Eckstein hat eine weit verbreitete »depressive Stimmung« in den Kirchengemeinden angesichts abnehmender Mitgliederzahlen beklagt. Er...mehr

 

Konfirmanden: Schick dein Gebet zum Himmel

Am Sonntag, 30. März 2014, stellen sich die Konfirmandinnen und Konfirmanden aus allen Kirchengemeinden des Ev. Pfarramtes Fischbach mit einem gemeinsamen Gottesdient vor: um...mehr

 

2013 mehr Kirchenberichte

Die Kirchenberichterstattung in den Hauptnachrichtensendungen des deutschen Fernsehens ist im vergangenen Jahr sprunghaft gestiegen. Insgesamt widmeten Tagesschau und Tagesthemen...mehr

 

Kinder & Smartphones

Fast zwei Drittel aller Zwölf- bis 19-Jährigen besitzen ein Smartphone - Alltagsgegenstand und Statussymbol zugleich. Für Eltern wird es immer schwieriger, den Medienkonsum zu...mehr

 

75 Jahre Frauenhilfe Bärenbach

Mit einem Nachmittagsgottesdienst hat die Frauenhilfe Bärenbach am Samstag, 22. März 2014, ihr 75jähriges Jubiläum gefeiert. Gleich am Anfang des Gottesdienstes luden die beiden...mehr

 

900 Jahre Stadtkirche Idar

900 Jahre - vermutlich sogar noch länger - kommen Menschen in der Stadtkirche Idar zusammen, um gemeinsam Gottesdienst zu feiern und ihren Glauben zu teilen. Dies ist in der...mehr

 

Regale gesucht

Die Ev. Kirchengemeinde Fischbach sucht ab sofort geräumige, stabile, schöne und günstige, einheitlich aussehende (hohe) Holzregale zur Lagerung von vielen Akten und Büchern. Aus...mehr

 

Rheinischer Präses will «heilsame Unordnung»

Der rheinische Präses Manfred Rekowski hat sich für eine «heilsame Unordnung» in der evangelischen Kirche ausgesprochen. «Wir müssen eine Kirche sein, die über sich hinauswächst»,...mehr

 

Grenzen in Russland und anderswo

Von Jutta Walber. - Die Krise auf der Krim hat in den letzten Tagen und Wochen zu vielen „Brennpunkten“, Talkrunden und Analysen angeregt. Mich hat sie herausgefordert, über...mehr

 

Suche

Rührendes Video zum Thema Barmherzigkeit

Ein asiatischer Junge klaut Medizin für seine kranke Mama. Er wird dabei erwischt und übel beschimpft. Der benachbarte Imbissbudenbesitzer sieht das, erbarmt sich, zahlt die Medizin und verschenkt...mehr

 
Weitere Beiträge aus der Rubrik "An(ge)dacht"...

Losungen

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Dienstag, 22. Juli 2014:
Losungstext:
Unsre Missetaten stellst du vor dich, unsre unerkannte Sünde ins Licht vor deinem Angesicht.
Psalm 90,8
Lehrtext:
Wenn wir sagen, wir haben keine Sünde, so betrügen wir uns selbst, und die Wahrheit ist nicht in uns. Wenn wir aber unsre Sünden bekennen, so ist er treu und gerecht, dass er uns die Sünden vergibt.
1.Johannes 1,8-9

Juli 23 - Juli 23

Keine Termine gefunden