An(ge)dacht

Auf unserer Startseite finden Sie stets zwei aktuelle Andachten. Alle älteren finden Sie vollständig auf dieser Seite...

Und wer kümmert sich um die Eltern?

Als wir am Donnerstagmorgen in einer unserer Kirchen die 10:53-Uhr-Schweigeminute mit Musik, Symbolen und kurzem Glockenläuten umrahmt haben, da ahnte noch niemand, dass es sich...mehr

 

Passion und Ostern als multimediales Ereignis

Rheinische und westfälische Kirche veröffentlichen neues Internet-Projekt. - Vor 2000 Jahren diskutierten die Jünger von Jesus die dramatischen Ereignisse um Leiden, Tod und...mehr

 

Passion & Ostern multimedial

Rheinische und westfälische Kirche veröffentlichen neues Internet-Projekt. - Vor 2000 Jahren diskutierten die Jünger von Jesus die dramatischen Ereignisse um Leiden, Tod und...mehr

 

"Heiliger Bimbam"

"Wo war denn der Heilige Bimbam?", fragen mich meine Zweitklässler. "Der was?", frage ich verdutzt zurück. "Na ja, der Heilige Bimbam, wir haben ihn...mehr

 

„Ich schäme mich des Evangeliums nicht"

Mich faszinieren kluge Menschen. Besonders wenn sie dabei sozusagen „auf dem Teppich bleiben“ – also auf dem Boden der Tatsachen. Von einer ganz besonders klugen Frau möchte ich...mehr

 

Seit 19. Februar im Kino: Selma

Mit „Selma“ ist der afroamerikanischen Regisseurin Ava DuVernay ein konzentrierter und vor allem sensibler biografischer Film über den Bürgerrechtler Martin Luther King gelungen....mehr

 

Stephen Hawking: Fehlende Empathie führt zur...

Der wahrscheinlich klügste lebende Mensch der Erde, der Physiker und Bestsellerautor Stephen Hawking, warnt die Menschheit vor einer großen Gefahr, die uns vernichten könnte. Sie...mehr

 

Hier stehe ich, es war ganz anders.

Über das Leben Martin Luthers ranken sich unzählige Anekdoten. Doch welche der überlieferten Erzählungen sind auch echte Tatsachen? Hörfunk- und TV-Journalist Andreas Malessa...mehr

 

Ein Edelmann von der guten alten Schule erklärt...

Er war ein gebildeter Humanist – aber kein bisschen eingebildet. Humorvoll. Klug. Weise. Ein überzeugter Christ. Römisch-katholisch. Aber mit den kirchenobrigkeitlichen...mehr

 

"Pegida" verhöhnt christliche Symbole

Die evangelische Bischöfin Ilse Junkermann hat die Verwendung christlicher Symbole bei den "Pegida"-Demonstrationen in Dresden als Missbrauch scharf kritisiert....mehr

 

„Gerade jetzt gemeinsam!“ -

- so lautet das „Wort der Synode“ anlässlich der Terroranschläge in Paris. Die rheinische Landessynode 2015 hat diese Erklärung am 14. Januar 2015 mit großer Mehrheit – bei nur...mehr

 

Landkreis-Ranking 2014

Das lässt ja noch "hoffen": Den Landkreis Birkenfeld hat es wieder mal "getroffen", Drittletzter in Rheinland-Pfalz zu werden (Platz 32 von 34). Bundesweit:...mehr

 

Neujahrsgedicht von Jochen Klepper

Der du die Zeit in Händen hast, Herr, nimm auch dieses Jahres Last und wandle sie in Segen. Nun von dir selbst in Jesus Christ die Mitte fest gewiesen ist, führ uns dem Ziel...mehr

 

Ein Gebet von Santa:

Mein lieber wertvoller Jesus, ich wollte und werde nie deinen Platz einnehmen. Ich verschenke nur Spielzeug und Gegenstände. Du aber verschenkst Liebe und Gnade. Mich erreichen...mehr

 

Königliche Kirchenorgel

Sie gilt als die Königin der Instrumente: Die Kirchenorgel. Mancherorts hat sie zwar nur ein Manual und acht Register. Aber es handelt sich um eine Kirchenorgel. Im Passauer...mehr

 
Treffer 1 bis 15 von 143

Suche

Andacht zur Jahreslosung 2015:

„Nehmt einander an, wie Christus euch angenommen hat zu Gottes Lob.“ (Römer 15,7).  -  Na klar: Die, die uns vertraut sind, die nehmen wir meistens gerne an. Akzeptieren sie so wie sie...mehr

 
Weitere Beiträge aus der Rubrik "An(ge)dacht"...

Losungen

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Dienstag, 31. März 2015:
Losungstext:
Weh denen, die mit ihrem Plan verborgen sein wollen vor dem HERRN und mit ihrem Tun im Finstern bleiben und sprechen: »Wer sieht uns, und wer kennt uns?«
Jesaja 29,15
Lehrtext:
Beteiligt euch nicht an den fruchtlosen Werken der Finsternis, sondern deckt sie auf! Alles aber, was aufgedeckt wird, wird vom Licht durchleuchtet.
Epheser 5,11.13

März 31 - März 31

Keine Termine gefunden